RAKATAK

Seit 1994 findet das RAKATAK – Trommel- u. Familienfest statt.
Wie immer am letzten Sonntag vor den Sommerferien.

Unter der Schirmherrschaft von Bezirksstadträtin Christine Keil
gibt es auf zwei Bühnen regionale Laien-Gruppen und professionelle Bands mit afrikanischer, latino, karibischer, Rock/ Funk und Pop-Musik.

Außerdem sind Kreativangebote und Performances zu erleben. Spiele laden zum Mitmachen ein. Darüber hinaus informieren kulturelle und soziale Projekte die Besucher.
Die Gäste können sich kulinarisch verwöhnen lassen, Freunde und Familien treffen, auf der Wiese liegen, Musik hören, tanzen und plaudern.

Das RAKATAK – Fest entsteht über viele Monate. In verschiedenen Arbeitsgruppen treffen sich Jugendliche und Mitarbeiter aus verschiedenen Einrichtungen freier und kommunaler Träger des Bezirks Pankow sowie ehrenamtlich arbeitende Personen. Für die vielen zu bewältigenden Aufgaben wurden im Vorfeld Schwerpunkte festgelegt und Teams gebildet.
In diesem Prozess der Partizipation formt sich eine breite aktive Basis.

Aktuelle Informationen im Internet: www.rakatak.de